Skip to main content

Brandschutzsilikon NE

Brandschutzsilikon NE

Das Brandschutzsilikon NE wird für starre Fugen oder Dehn- und Bewegungsfugen mit Brandschutzanforderungen eingesetzt und ist zusätzlich nach Hochbaufugennorm EN ISO 11600 (DIN EN ISO 11600-F-20 LM) geprüft. Für die Anwendung System Brandschutzsilikon „Starre Fuge mit geringer Dehnung“ kann eine Hinterfüllung mit Otto PE-Rundschnur B2 oder Mineralwolle erfolgen. Für die Anwendung System Brandschutzsilikon „Dehn- und Bewegungsfuge“ muss eine Hinterfüllung mit Mineralwolle erfolgen.

ähnliche Produkte

Brandschutzmasse NE
Brandschutzschaum 2K NE
Brandschutzstein NE