Brandvermeidungsanlage famuSOL7e

famuSOL7e

Die famuSOL7e ist ein komplettes Brand-vermeidungssystem untergebracht in einem 19“ Rack. Mit Hilfe extern eingespeister Druckluft und einem Gastrennungs-Membran wird der Umgebungsluft Sauerstoff entzogen. Diese sauerstoff-reduzierte Luft wird danach direkt in den zu schützenden Raum (z.B. Serverraum eingeblasen). Durch permanente Überwachung der Luft im zu schützenden Bereich wird eine Atmosphäre geschaffen in der kein Feuer mehr entstehen kann. Der Raum bleibt jedoch für Personen jederzeit zugänglich, die Luft entspricht dem menschlichen Empfinden in einer Seehöhe von etwa 3000 Metern Höhe. Durch die externe Drucklufteinspeisung der famuSOL7e kann eine betriebsinterne Druckluftversorgung genutzt werden. Wartungs- und Betriebskosten werden minimiert. Durch Kombination der Brandvermeidungsanlage mit einem Brandfrüherkennungssystem (Rauchansaugsystem) können z.B. Kurzschlüsse oder thermisch überlastete Bauteile schon bei der Entstehung detektiert werden. Eine Ausbreitung von solchen Schwellbränden kann durch die sauerstoffreduzierte Atmosphäre ausgeschlossen werden

 

Vorteile:
• Brände können erst gar nicht entstehen – keine Folgeschäden durch Löschmittel
• Sicherer und einfacher Betrieb
• Kein Sicherheitsrisiko im Umgang mit Flaschen

ähnliche Produkte

famuSOL10e